•  

Elastische Bodenbeläge

Elastische Bodenbeläge bestehen im wesentlichen aus Materialien natürlicher und/oder synthetischer Herkunft. Sie geben dem Boden ansprechendes Aussehen, sorgen für angenehme und sichere Begehbarkeit und erleichtern die Reinigung. Sie dämpfen den Trittschall, bewirken durch Wärmedämmung Energieeinsparung und sorgen für Fußwärme.

 

Für den Einsatz elastischer Bodenbeläge sind primär die Anforderungen maßgebend, die an die Bodenausstattung gestellt werden. Sie beziehen sich auf die Raumart, die Benutzungsintensität und die individuellen Wünsche des Kunden.

 

Elastische Bodenbeläge sind ein wichtiges Element der heutigen Raumgestaltung. Die liegen ständig im Hauptblickfeld der Bewohner. Farben, Strukturen und Muster üben wesentlichen Einfluss auf die Raumstimmung aus. Zudem spielen Format und Verlegeanordnung eine wichtige Rolle.

 

Unterbodenbeschaffenheit, Verlege- und Befestigungsart haben Auswirkungen auf Haltbarkeit, Nutzungsdauer und Pflegemöglichkeit. Wir führen Beläge als CV- und PVC-Beläge, Linoleum-, Kautschuk- und Designbeläge.

 

Ein elastischer Bodenbelag soll gefallen, die Farben und das Muster zur Einrichtung und sonstigen Raumausstattung passen und das Material sowie die Oberflächenstruktur Wohlbehagen verbreiten. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von der ästhetischen Wirkung eines elastischen Bodenbelags.

 

Bleibt noch der Gesundheitswert, der ebenfalls den Gebrauchswert mitbestimmt. Elastische Bodenbeläge besitzen, bei entsprechender Reinigung und Pflege, einen hohen Gesundheitswert. Sie verhindern z.T. infolge ihrer Trittsicherheit und Haftfähigkeit Unfälle durch Ausrutschen. Gleichzeitig dämpfen sie Lärm, sind warm und weich, sodass auch Kinder ohne Gefahr auf ihnen spielen können.

 

Unterschiedlichste Farben und Designs in verschiedenen Qualitäten und Preisgruppen stehen zur Auswahl. Das Pflege- und Reinigungsverhalten wird durch unterschiedliche Oberflächenbeschichtungen beeinflusst.